Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Achtung Spoilergefahr!
Es ist mir wichtig, über die Bücher zu schreiben, während ich sie lese. Deswegen kann es vorkommen, dass Spoiler auch in meinen Postings enthalten sind.
Deshalb sei hiermit gesagt:
Jedem ist selber überlassen, ob er oder sie diesen Blog liest! Lesen auf eigene Gefahr.

Es sei denn, du liebst Spoiler. Dann ist diese Warnung für dich nicht von Belang. ;-)

Montag, 17. April 2017

[#lblm] Nächster Buchkauf und Fazit

https://www.lovelybooks.de/autor/LovelyBooks/LovelyBooks-Spezial-1287744138-w/leserunde/1445650837/
Ich bin tatsächlich das ganze Wochenende fleißig am Lesen gewesen und komme gut voran. Der Lesemarathon ist nun leider schon wieder fast vorbei, deswegen mache ich mich nun dran, die nächsten Fragen zu beantworten.

Euer nächster geplanter Buchkauf?
So schön Feiertage sind, um sich gemütlich zwei, drei oder mehreren Büchern zu widmen, so traurig sind sie doch auch, weil uns die Möglichkeit genommen wird, Bücher zu kaufen ;)
Nachdem ihr in den letzten Tagen nun von so vielen tollen Büchern gehört habt, die andere User gelesen haben, ist eure Wunschliste sicherlich auch angewachsen (ich muss hier schon ganz schuldig meine Hand heben ...).

Habt ihr schon ein Buch im Kopf, welches ihr euch direkt am Dienstag kaufen müsst? Beziehungsweise, falls es nicht so dringend sein sollte, welches Buch möchtet ihr euch als nächstes kaufen und warum?
Nein, jetzt gleich am Dienstag werde ich mir kein neues Buch kaufen. Bei mir eilt das eigentlich nicht. Ich werde erst einmal mein Konto checken, weil ich wirklich absolut nicht weiß, wie viel da noch drauf ist und dann wäge ich ab, ob ich mir wieder Bücher kaufe...
Geplant sind definitiv »Ritus« und »Sanctum« von Markus Heitz. Die Investition möchte ich auf jeden Fall machen, damit ich die Bücher hier zu Hause habe und jeder Zeit wieder anfangen kann, sie zu lesen. Das kann ich ja momentan nicht, weil ich mir die Bücher ausgeliehen habe. Aber eines Tages werde ich sie sicher wieder lesen... Und ich habe sie schon auf meinen Wunschzettel bei meiner Lieblingsbuchhandlung gesetzt. ;-)


Euer Fazit zum Lesemarathon?
Unser Lesemarathon zu Ostern neigt sich seinem Ende zu. Noch bleiben uns aber 4 Stunden, um uns den Büchern zu widmen.

Wie fällt euer abschließendes Fazit aus? Wie viele Bücher habt ihr während den vergangenen 4 Tagen gelesen? Habt ihr neue Bücher entdeckt? Und bleibt ihr direkt beim Lesen dran?

Ich möchte mich an dieser Stelle auch für eure großartige Beteiligung bedanken! Es hat wie immer wahnsinnig viel Spaß gemacht, gemeinsam mit euch zu lesen! Wenn man weiß, dass gerade mehrere LovelyBooks-User auch gerade lesen, jeder ein ganz anderes Buch verschlingt und man das trotzdem miteinander teilt, ist das immer etwas Besonderes!

Viel Spaß noch beim Weiterlesen und bis zum nächsten Lesemarathon!
Ach, menno, wieso ist der Lesemarathon schon wieder fast zu Ende? :(
Es gib viel zu wenige im Jahr! *jammer*
Ich muss sagen, dass ist wohl der ergiebigste Lesemarathon, an dem ich je teilnahm. Ich habe wirklich jeden Tag viel (mehr als 100 Seiten) gelesen und konnte »Ritus« sogar abschließen und bin mittlerweile ziemlich weit bei »Sanctum«. Es hat mir wieder unglaublich Spaß gemacht. :3
Gestöbert habe ich nicht so viel, aber »Ellbogen« von Fatma Aydemir ist ziemlich schnell auf meinem Wunschzettel gelandet.
Da ich gleich noch im Bettchen weiterlesen werde, kann ich abschließend gar nicht sagen, wie viel ich nun wirklich gelesen habe. Das werde ich dann wohl morgen oder in den nächsten Tagen nachholen. ;-)
Abschließend möchte ich mich bei dir, Marina, sehr bedanken. Ich find das großartig, dass du immer wieder einen Lesemarathon veranstaltest und dich da so reinhängst und trotzdem selber noch Zeit zum Lesen findest. Und du hast Recht: Es ist ein ganz besonderes Gefühl, zu wissen: da lesen gerade noch mehr Leute mit dir zur selben Zeit... ❤️

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du meinen Eintrag gelesen hast und ihn nun kommentieren möchtest!
Bitte beachte, dass ich Spam und Beleidigungen ohne Vorwarnung löschen werde. Überlege dir daher gut, was du schreibst und auch wie. Auch geschriebene Texte haben einen "Tonfall".
Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind jedoch immer gern gesehen.