Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Achtung Spoilergefahr!
Es ist mir wichtig, über die Bücher zu schreiben, während ich sie lese. Deswegen kann es vorkommen, dass Spoiler auch in meinen Postings enthalten sind.
Deshalb sei hiermit gesagt:
Jedem ist selber überlassen, ob er oder sie diesen Blog liest! Lesen auf eigene Gefahr.

Es sei denn, du liebst Spoiler. Dann ist diese Warnung für dich nicht von Belang. ;-)

Samstag, 4. Februar 2017

[#tcofall] Frage 4

https://yurelias-buecherecke.blogspot.de/2017/02/tcofall-lesenacht-update-post-beginn.html?showComment=1486247495141#c837765567094367845
4. Schließ die Augen und schließe das Buch. Öffne es ca ab der Mitte wieder und ließ nur den ersten Absatz! Was erschließt sich dir heraus? Bist du nun gespannter? Wurdest du stark gespoilert?
Da nehme ich dann lieber »Die blendende Klinge«. Die Mitte da habe ich noch nicht gelesen. XD
Ich hatte jetzt ein wenig Angst, dass ich arg gespoilert werde. Aber im Grunde habe ich nix verstanden. Offensichtlich spricht da jemand aber es wird in dem Absatz nicht einmal gesagt, wer. Jetzt bin ich total erleichtert. 😅 Für Leute, die kurz vor der Mitte bei ihrem Buch sind, könnte das aber ein echt fieser Spoiler werden. 🤔
Aber hey, coole Frage. 😍

Kommentare:

  1. Die Spoilergefahr ist da echt sehr groß. Aber man muss es ja auch nicht machen, wenn einem das Risiko zu groß ist :D Bei mir wurde zum Glück auch nichts allzu schlimmes verraten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Neugierde war dann doch stärker. XD
      Sonst hätte ich es nicht gemacht. ^^

      Löschen

Vielen Dank, dass du meinen Eintrag gelesen hast und ihn nun kommentieren möchtest!
Bitte beachte, dass ich Spam und Beleidigungen ohne Vorwarnung löschen werde. Überlege dir daher gut, was du schreibst und auch wie. Auch geschriebene Texte haben einen "Tonfall".
Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind jedoch immer gern gesehen.