Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Achtung Spoilergefahr!
Es ist mir wichtig, über die Bücher zu schreiben, während ich sie lese. Deswegen kann es vorkommen, dass Spoiler auch in meinen Postings enthalten sind.
Deshalb sei hiermit gesagt:
Jedem ist selber überlassen, ob er oder sie diesen Blog liest! Lesen auf eigene Gefahr.

Es sei denn, du liebst Spoiler. Dann ist diese Warnung für dich nicht von Belang. ;-)

Sonntag, 30. Oktober 2016

[Aktion] November-Lesemarathon bei den Bookwormdreamers

https://bookwormdreamers.blogspot.de/2016/10/nadja-ankundigung-november-lesemarathon.html?showComment=1477821601854#c8956361106197067230

Bei den Bookwormdreamers findet vom 01.11. - 10.11.2016, veranstaltet von Nadja, der November-Lesemarathon statt.
Da ich diesen Lesemarathon sehr passend finde, habe ich mich sofort dazu entschlossen, daran teilzunehmen. Da am 01.11. der Halloween-Lesemarathon auf Lovelybooks endet, kann ich nahtlos übergehen zum November-Lesemarathon. So muss ich nicht traurig sein, dass ich wieder so lange auf einen Lesemarathon warten muss. Sehr schön! XD
Nadja wird auch Fragen zum Beantworten stellen. Zwar unregelmäßig, da auch sie arbeiten muss, genau wie ich, aber ich freue mich trotzdem drauf und werde sie natürlich wie gewohnt beantworten.
Und die Antworten werde ich dann wieder hier in diesem Posting verlinken.
Vielleicht schaffe ich es dann ja doch noch, mein Buch zu beenden. :3

Die Fragen vom 1. bis 5. November


01

Habt ihr euch bestimmte Ziele für den Lesemarathon vorgenommen? Welche Bücher wollt ihr unbedingt lesen? Oder wieviel Seiten möchtet ihr schaffen?

02

Der November ist meist grau und neblig. Zeige uns ein Buch aus deinem Regal, welches grau oder weiß ist, und erzähle uns was darüber.

03

Tag 2 ist angebrochen. Heute würde ich gerne von euch wissen, wo ihr den Lesemarathon verbringt. Wie sieht euer Leseplatz aus? Wenn ihr Fotos habt, könnt ihr sie gerne uns zeigen.

04

Was lest ihr gerade? Und wie gefällt euch euer Buch bisher? Schreibt doch 1-2 Sätze zu jedem Buch.

05

Da hier ja einige Bücher parallel lesen, wollte ich gerne von euch wissen: Lest ihr Bücher parallel? Wenn ja, tut ihr das öfters? Wenn nein, warum nicht?

06

Da es ja langsam anfängt richtig kalt zu werden, würde ich gerne von euch wissen: Was sind eure Tipps gegen das kalte Wetter? Und welches Buch bringt euch zum Frösteln?

07

Am vierten Tag des Lesemarathons würde ich gerne von euch wissen: Nach welchem Prinzip sucht ihr euch eure nächsten Bücher aus, die ihr lesen wollt?

08

Leider bin ich jetzt erst dazu gekommen, euch eine weitere Frage zu stellen. Aber jetzt würde ich gerne von euch wissen: Wie verbringt ihr dieses Wochenende?

09

Da am ersten Tag des Lesemarathons Allerheiligen war, kommen wir mal jetzt zu einem Wortspiel: Welches Buch ist euch das Allerheiligste? Oder anders gefragt: Von welchem Buch könntet ihr euch nicht trennen?

Die Fragen vom 6. bis 10. November


10

Halbzeit! Wie nah seid ihr euren Zielen bisher gekommen, die ihr euch in diesem Lesemarathon gesetzt habt? Und welche Bücher begleiten euch gerade? Zeigt sie uns doch.

11

Da ich im Moment sehr gerne Tee trinke, weil es draußen ja so kalt ist, würde ich gerne von euch wissen: Welche Teesorten habt ihr neu entdeckt? Oder welche Teesorten könnt ihr empfehlen?

12

Jetzt füllen wir mal unsere Wunschliste. Weihnachten steht ja auch bald vor der Tür. Daher nennt mir ein Buch (oder auch mehrere Bücher, wenn ihr euch nicht entscheiden könnt), welches ihr dieses Jahr gelesen habt oder dieses Jahr erschienen ist, was ihr absolut weiterempfehlen könnt und jeder besitzen sollte.

13

Heute am vorletzten Tag des Lesemarathons würde ich gerne von euch wissen: Was verbindet ihr mit Schnee? Und gibt es ein Buch, was ihr mit Schnee verbindet?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du meinen Eintrag gelesen hast und ihn nun kommentieren möchtest!
Bitte beachte, dass ich Spam und Beleidigungen ohne Vorwarnung löschen werde. Überlege dir daher gut, was du schreibst und auch wie. Auch geschriebene Texte haben einen "Tonfall".
Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind jedoch immer gern gesehen.