Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Achtung Spoilergefahr!
Es ist mir wichtig, über die Bücher zu schreiben, während ich sie lese. Deswegen kann es vorkommen, dass Spoiler auch in meinen Postings enthalten sind.
Deshalb sei hiermit gesagt:
Jedem ist selber überlassen, ob er oder sie diesen Blog liest! Lesen auf eigene Gefahr.

Es sei denn, du liebst Spoiler. Dann ist diese Warnung für dich nicht von Belang. ;-)

Sonntag, 22. Mai 2016

Neuzugänge Mai 2016


Diesen Monat habe ich mir tatsächlich ein paar Bücher gegönnt.
Die Reihe »Elfenritter« von Bernhard Hennen landete nach einer tollen Rezension von Monika Grasl auf Lovelybooks in meinem Warenkorb bei meiner Lieblingsbuchhandlung Heymann. Ich wollte mir die Bücher schon vor 10 Jahren kaufen, kam aber nie dazu. Als  ich sah, dass es sie noch im Handel gibt, musste ich sofort zuschlagen. Wer weiß, wie lange die noch im Handel zu kriegen sein werden? Immerhin gehört Bernhard Hennen zu meinen liebsten Autoren! Ich habe damals die Elfen-Reihe ja schon so sehr geliebt.... ♡

Hinter den letzten beiden englischsprachigen »Harry Potter«-Bänden musste ich regelrecht herjagen. Zweimal wurde mir eine falsche Ausgabe geschickt, als die, die ich haben wollte. Ich wollte genau die Ausgaben, die dort liegen, weil ich die anderen 5 Bände auch in dieser Form habe. Die neue ist zwar auch sehr hübsch und bunt, aber die passt halt nicht zu den anderen Bänden...
Nach zwei Fehllieferungen und erneuten Bestellungen hatte ich endlich die zwei richtigen Ausgaben und ich war zufrieden. Endlich, endlich, endlich habe ich die Reihe nun vollständig. Zwar bekam ich die letzten beiden Bände nur noch gebraucht - jaa, die mussten sofort foliiert werden, damit die Gebrauchsspuren nicht noch größer werden - aber in doch gutem Zustand.
Es war allerdings echt nicht einfach. Einen ganzen Feierabend verbrachte ich nur mit der Recherche nach der Half-Blood-Prince-Ausgabe. XD
Aber die Mühe hat sich gelohnt. Alle Seiten sind vollzählig und annehmbar. Bei den englischsprachigen Büchern kann ich einen leicht ramponierten Zustand auch akzeptieren. Die sind ja sowieso in keiner guten Qualität gedruckt worden... Band 3 hatte ich damals neu gekauft und ist bei mir nach einmal lesen völlig zerfleddert. =__=
Die Buchjagd war also ergiebig. Ich bin zufrieden und stolz, dass ich genau die Ausgaben bekommen habe, die ich haben wollte. Ich fühle mich wie eine kleine Heldin. XD

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du meinen Eintrag gelesen hast und ihn nun kommentieren möchtest!
Bitte beachte, dass ich Spam und Beleidigungen ohne Vorwarnung löschen werde. Überlege dir daher gut, was du schreibst und auch wie. Auch geschriebene Texte haben einen "Tonfall".
Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind jedoch immer gern gesehen.