Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Achtung Spoilergefahr!
Es ist mir wichtig, über die Bücher zu schreiben, während ich sie lese. Deswegen kann es vorkommen, dass Spoiler auch in meinen Postings enthalten sind.
Deshalb sei hiermit gesagt:
Jedem ist selber überlassen, ob er oder sie diesen Blog liest! Lesen auf eigene Gefahr.

Es sei denn, du liebst Spoiler. Dann ist diese Warnung für dich nicht von Belang. ;-)

Dienstag, 5. Januar 2016

[Aktion & Lesegedanken] Gemeinsam Lesen #17

http://schlunzenbuecher.blogspot.de/2016/01/gemeinsam-lesen-145.html
Wird mal wieder Zeit für ein "Gemeinsam lesen"~.

Diesmal wieder von Schlunzenbücher.
Weitere Infos → *klick*

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese immer noch das Buch »Die Suche nach dem Auge der Welt« aus der Reihe »Das Rad der Zeit« von Robert Jordan und bin aktuell auf Seite 794.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
»Lan kommt aus Malkier«, sagte die Dorfheilerin sanft und blickte auf. (S.794)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Das Buch erinnert mich immer irgendwie an »Der Herr der Ringe« nur mit einer anderen Story und anderen Figuren. Aber es scheint mindestens genauso episch zu sein.
Allerdings gefällt mir Jordans Schreibstil, der weniger ausschweifend ist wie der Tolkiens, wesentlich besser.
Vieles kann man erahnen, was passiert. Aber vieles auch nicht. Es hält sich die Balance zwischen Ahnung und Überraschung und das gibt einem das Gefühl, das man im Prinzip gar nichts erahnen kann, da es ja doch ganz anders kommen kann.
Das ist schon sehr spannend.

4. Lagen buchige Geschenke unter eurem Tannenbaum oder habt ihr euch vielleicht sogar selbst beschenkt?
Nein. Ich hab gar nichts dergleichen zu Weihnachten bekommen. Dabei hatte ich fest damit gerechnet. Immerhin habe ich die ersten drei Bände von »Das Rad der Zeit« von meiner Mum und meinem Bruder geschenkt bekommen - die zwei Personen, die unbedingt wollten, dass ich diese Reihe lese. XD
Aber gut, so wurde ich angenehm überrascht und vielleicht kriege ich ja wieder einen Band zum Geburtstag. ;D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du meinen Eintrag gelesen hast und ihn nun kommentieren möchtest!
Bitte beachte, dass ich Spam und Beleidigungen ohne Vorwarnung löschen werde. Überlege dir daher gut, was du schreibst und auch wie. Auch geschriebene Texte haben einen "Tonfall".
Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind jedoch immer gern gesehen.