Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Achtung Spoilergefahr!
Es ist mir wichtig, über die Bücher zu schreiben, während ich sie lese. Deswegen kann es vorkommen, dass Spoiler auch in meinen Postings enthalten sind.
Deshalb sei hiermit gesagt:
Jedem ist selber überlassen, ob er oder sie diesen Blog liest! Lesen auf eigene Gefahr.

Es sei denn, du liebst Spoiler. Dann ist diese Warnung für dich nicht von Belang. ;-)

Samstag, 26. Dezember 2015

[Lesenacht] Die Feiertage mit einem guten Buch ausklingen lassen

http://blog4aleshanee.blogspot.de/2015/12/lesenacht-weihnachten.html
Nun ist es soweit. Heute um 20 Uhr startet die Lesenacht auf Weltenwanderer und endet um 1 Uhr. (Ich schrieb ja schon hier und hier darüber.)

Die liebe Aleshanee wird stündlich Fragen stellen, die ich hier im Blog auch beantworten werde. In diesem Update-Posting werde ich sie regelmäßig verlinken.

Ich bin ganz aufgeregt. Es ist die erste Lesenacht, an der ich teilnehme, die nicht von Lovelybooks veranstaltet wird. *_*
Desweiteren ist es ja auch gleichzeitig der Beginn meines 3. Lesemarathons~. ♥
*hibbel, hibbel*

Die Fragen








Kommentare:

  1. Hi!

    Freut mich sehr, dass du heute mit dabei bist! Wünsche dir ganz viel Lesespaß :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr. Die wünsche ich dir auch, liebe Aleshanee.

      LG
      Yurelia

      Löschen
  2. Hey Yurelia,
    bin durch die Lesenacht auf deinen Blog gestoßen und bleibe dir direkt mal als Leserin erhalten :D Hier ist ja ganz schön viel los auf deinem Blog :D
    Bis später ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Charleen,

      oh, das find ich super. Danke sehr. Auch für das Kompliment. :D
      Cool, wie hast du denn deinen Namen verlinkt? ô.o

      Bis später! :3
      Yurelia

      Löschen
    2. Den Trick hab ich von Aleshanee ;-)
      Ist aber hier im Kommi-Bereich schwer zu erklären. Eigentlich ist das glaub ich nur der HTML-Code, wie wenn du in deinem Post ein Link machst.

      Löschen
  3. Ah, danke. Das hilft mir schon. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den code kann man hier nicht zeigen, weil dann immer der Link direkt angezeigt wird ... aber du kannst mal hier schauen, da hatte ich das mal in einem Post gezeigt unter Punkt 2: http://blog4aleshanee.blogspot.de/2015/02/gemeinsam-lesen-27.html

      Löschen
    2. Lieben Dank, Aleshanee. :D
      Das hilft mir definitiv.

      Löschen
  4. Hallo,

    herzlich willkommen bei der Lesenacht ;) Ist auch meine allererste, ich bin total aufgeregt - bisher gefällt es mir wirklich gut ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, schön, dass ich nicht alleine war.
      Mir hat es aber auch total gut gefallen. :)

      Löschen
  5. Hi,

    eine tolle Idee, dass man die Fragen erst anklicken musste, um die Antworten zu sehen. Die Lesenacht war bei mir leider mal wieder viel zu früh beendet, weil mir einfach die Augen zu gefallen sind. So komme ich jetzt erst dazu, auf allen Blogs zu stöbern.

    LG Mone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut dass du das geschrieben hast!!! Mir ist das zuerst überhaupt nicht aufgefallen O.O Ich war schon verwundert, warum nur die Fragen dort stehen *lach*

      Das Buch hört sich auf jeden Fall extrem interessant an, das werd ich mir sicher näher anschauen - auch wenn mich eine "lange" Reihe doch ein bisschen abschreckt, hab ja noch nicht genügend angefangene Reihen O.o :D

      Wünsche dir einen schönen Sonntag!
      Aleshanee

      Löschen
    2. Ich hab tapfer durchgehalten und sogar dann noch weitergelesen. XD
      Aber geschafft, die Blogs zu durchstöbern, hab ich leider auch noch nicht. o.o

      Löschen
    3. Ohhh, ich dachte, das wäre klar, dass man die Fragen anklicken muss. Meine Links haben doch alle dieselbe Farbe. ;-)
      Ich fand das so übersichtlicher. Deswegen hab ich sie im Update-Post nur verlinkt.^^

      Löschen

Vielen Dank, dass du meinen Eintrag gelesen hast und ihn nun kommentieren möchtest!
Bitte beachte, dass ich Spam und Beleidigungen ohne Vorwarnung löschen werde. Überlege dir daher gut, was du schreibst und auch wie. Auch geschriebene Texte haben einen "Tonfall".
Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind jedoch immer gern gesehen.