Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Achtung Spoilergefahr!
Es ist mir wichtig, über die Bücher zu schreiben, während ich sie lese. Deswegen kann es vorkommen, dass Spoiler auch in meinen Postings enthalten sind.
Deshalb sei hiermit gesagt:
Jedem ist selber überlassen, ob er oder sie diesen Blog liest! Lesen auf eigene Gefahr.

Es sei denn, du liebst Spoiler. Dann ist diese Warnung für dich nicht von Belang. ;-)

Samstag, 26. Dezember 2015

[Lesenacht] 20 Uhr - Frage 1

Meine erste Frage: Was liest du heute? War das Buch ein Weihnachtsgeschenk
bzw. lagen denn Büchern unter deinem Baum? Wenn ja, welche?
Wie viele Seiten hast du dir für heute vorgenommen?
Ich lese das Buch weiter, an dem ich ohnehin schon sitze: »Die Suche nach dem Auge der Welt« von Robert Jordan. Es ist der erste Band der Reihe »Das Rad der Zeit«. Ich sitze schon seit Oktober an dem Buch. *schäm* Da ich aber in der letzten Zeit nicht  mehr so richtig zum Lesen kam, bin ich noch nicht sehr weit. Leider. Ich nutze heute die Lesenacht, um endlich voran zu kommen und starte auf Seite 405.

Das Buch war tatsächlich ein Weihnachtsgeschenk. Allerdings vom letzten Jahr. XD
Mein Bruder und meine Mutter lagen mir monatelang damit in den Ohren, dass ich diese Buchreihe endlich lese. Im Sommer 2014 lieh mir mein Bruder sogar den ersten Band aus und maulte rum, weil ich es nicht schaffte, ihn zu lesen. "Dann schenk's mir doch zu Weihnachten", antwortete ich und er nahm sich das anscheinend zu Herzen: Weihnachten 2014 hatte ich das Buch unter dem imaginären Baum. Genau wie den zweiten Band der Reihe. Der kam von meiner Mutter. XD
Dieses Jahr hatte ich überraschenderweise keine Bücher unter dem Weihnachtsbaum.

Für die Lesenacht habe ich mir keine bestimmte Seitenanzahl vorgenommen. Ich will einfach nur ein gutes Stück voran kommen.

Kommentare:

  1. Hallo :)

    "Das Rad der Zeit" hat mein Freund vor einiger Zeit verschlungen (bis Band 30? Ich bin mir nicht so sicher, wie viele es davon gibt ^^). Ich wünsche dir heute viel Spaß dabei :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir. Bisher gefällt es mir wirklich sehr gut. :)
      Naja, in der deutschen Erstausgabe sind es ungefähr so viele. Da wurden die Bände jeweils in 2 aufgeteilt.
      Ich hab die neue Ausgabe, die dem Original angelehnt ist. Da sind's nicht ganz so viele Bände. XD

      Löschen

Vielen Dank, dass du meinen Eintrag gelesen hast und ihn nun kommentieren möchtest!
Bitte beachte, dass ich Spam und Beleidigungen ohne Vorwarnung löschen werde. Überlege dir daher gut, was du schreibst und auch wie. Auch geschriebene Texte haben einen "Tonfall".
Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind jedoch immer gern gesehen.