Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Achtung Spoilergefahr!
Es ist mir wichtig, über die Bücher zu schreiben, während ich sie lese. Deswegen kann es vorkommen, dass Spoiler auch in meinen Postings enthalten sind.
Deshalb sei hiermit gesagt:
Jedem ist selber überlassen, ob er oder sie diesen Blog liest! Lesen auf eigene Gefahr.

Es sei denn, du liebst Spoiler. Dann ist diese Warnung für dich nicht von Belang. ;-)

Donnerstag, 27. August 2015

[Aktion & Lesegedanken] Gemeinsam Lesen #13

http://blog4aleshanee.blogspot.de/2014/10/gemeinsam-lesen-10.html
Ich versuche immer noch, die ganzen Einträge nachzuholen. Vermutlich werde ich es niemals schaffen. XD

Diesmal wieder von Weltenwanderer.
Weitere Infos hier → *klick*
(Klickt ihr auf das Bild, so gelangt ihr zum Eintrag von Weltenwanderer.)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese immer noch "Schwarzes Prisma" von Brent Weeks und bin aktuell auf Seite 543. Ich komme relativ gut voran, wie man merkt.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
»Was denkst du?« (S. 543)

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich kann nur das noch einmal bestätigen, was ich beim letzten Mal schrieb: Das Buch ist voller Überraschungen. Mehrere Ereignisse sind passiert, die ich niemals vorausgesehen hätte. Dadurch ist das Buch umso spannender, weswegen ich momentan jeden Abend im Bett sitze und stundenlang lese. Solange, bis mir die Augen zufallen. Und dann am nächsten Tag lese ich den halben Tag weiter. XD (Lesen ist echt die beste Beschäftigungstherapie für mich, wenn ich krank bin. ಠ_ಠ)
Sowas hab ich in letzter Zeit einfach seltener gehabt. Dass mich ein Buch so sehr in den Bann zieht, dass ich erst aufhören kann, wenn ich Hunger bekomme oder so müde bin, dass mir die Augen zufallen. Vielleicht kann ich das Buch noch diese Woche beenden. Das wär' schön, denn dann kann ich mit dem nächsten Buch von meinem SuB anfangen... Auch wenn mir "Schwarzes Prisma" fehlen wird.
Als Kip das erste Mal (kontrolliert) gewandelt hat, konnte ich minutenlang nicht aufhören zu kichern. XD
Andere Dinge jagen mir wiederum Schauer über den Rücken; verursachen eine Gänsehaut. Auf eine positive Art und Weise.
Noch dazu scheint jeder Charakter seine Ecken und Kanten zu haben, macht Fehler und lernt aus ihnen... Das gefällt mir. :3
Ich bin jetzt schon gespannt auf die nächsten Bände, dabei hab ich diesen hier ja noch gar nicht durch. XD

4. Diesen Freitag ist Halloween! Lest ihr zur Einstimmung gruselige Bücher? Wie steht ihr überhaupt zu dem Genre Horror? Habt ihr einen guten Tipp oder lasst ihr lieber die Finger davon?
Nein, tue ich nicht. Generell lese ich nicht gerne Horror, da ich ein totaler Hasenfuß bin. (Ich hatte als Kind Angst vor Godzilla. ಠ_ಠ) Noch dazu lese ich Bücher nicht nach Saison oder zu Feiertagen. Ich lese das, was gerade auf meiner Liste steht. Von der weiche ich nicht ab, sonst würde ich wieder ratlos vorm Regal stehen und mich fragen, was zum Geier ich lesen soll. XD
Außerdem feiere ich Halloween nicht. Ich halte von dem Feiertag nicht viel und verstehe den ganzen Rummel darum nicht. Es ist nicht mal ein regulärer Feiertag hier. Noch dazu scheint das jedes Jahr immer mehr zu eskalieren und der eigentliche Gedanke von diesem Feiertag geht immer mehr verloren. Was soll daran toll sein, mit Lebensmitteln um sich zu schmeißen oder die Türen der Nachbarn zu beschmieren, nur weil die mal gerade nicht zu Hause sind oder sich nicht fühlen und deswegen nicht an die Tür gehen?!
Nein, da hört Spaß für mich auf. -.-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du meinen Eintrag gelesen hast und ihn nun kommentieren möchtest!
Bitte beachte, dass ich Spam und Beleidigungen ohne Vorwarnung löschen werde. Überlege dir daher gut, was du schreibst und auch wie. Auch geschriebene Texte haben einen "Tonfall".
Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind jedoch immer gern gesehen.