Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Achtung Spoilergefahr!
Es ist mir wichtig, über die Bücher zu schreiben, während ich sie lese. Deswegen kann es vorkommen, dass Spoiler auch in meinen Postings enthalten sind.
Deshalb sei hiermit gesagt:
Jedem ist selber überlassen, ob er oder sie diesen Blog liest! Lesen auf eigene Gefahr.

Es sei denn, du liebst Spoiler. Dann ist diese Warnung für dich nicht von Belang. ;-)

Samstag, 18. Oktober 2014

[Aktion & Lesegedanken] Gemeinsam Lesen #4

Schlunzen Bücher: Gemeinsam Lesen #75
Ich habe nun lange nicht mehr mitgemacht an der Aktion, die Asaviel ins Leben rief.
Und leider hat sie mittlerweile ihre Aktion beendet - aber nicht begraben, denn sie wird weitergeführt auf den Blogs Weltenwanderer und Schlunzenbücher.
Ein Glück, denn ich hab die Aktion sehr gern und finde sie sehr praktisch...
Ich nutze den Neustart (mittlerweile auch neues Logo) nun, um die einzelnen Beiträge abzuarbeiten. Es findet zwar immer dienstags statt - aber man darf auch nach den jeweiligen Tagen teilnehmen.
Und ich möchte gerne regelmäßig teilnehmen. :)

So, dann fang ich mal an...

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese »Das Silmarillion« von J.R.R. Tolkien und bin aktuell auf Seite 216.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
»Dreihundert und mehr Jahre, nachdem die Noldor nach Beleriand gekommen waren, begab sich Finrod Felagund, Fürst von Nargothrond, in die Lande östlich des Sirion und ging zur Jagd mit Maglor und Maedhros, Feanors Söhnen.« (S. 216)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Orrrrr, diese merkwürdigen Sätze nerven! Wer spricht denn so oder schreibt so? Am Ende des Satzes fehlt doch irgendwas!
Ich kann es wirklich kaum erwarten bis ich mit diesem Buch durch bin. Danach werde ich um Tolkien-Bücher erst einmal einen riesigen Bogen machen. Ist ja nervig!


4. Suchst du dir für deinen Urlaub spezielle Urlaubsbücher aus, oder liest du einfach das, worauf du gerade Lust hast, bzw. wo du zuhause schon dran warst?
Weder noch. Ich lese einfach das Buch weiter, was ich angefangen habe und nehme mir das nächste, welches auf meiner SuB-Abbau-Liste steht zur Sicherheit mit - nicht, dass ich plötzlich ohne Buch dasteh. So habe ich dann wenigstens keine Entscheidungsprobleme und stehe ratlos vor dem Bücherregal. Ich entscheide immer am Anfang eines Jahres, welche Bücher ich lesen werde. Das funktioniert bei mir ganz gut.




Weitere Infos zur Aktion findet ihr hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du meinen Eintrag gelesen hast und ihn nun kommentieren möchtest!
Bitte beachte, dass ich Spam und Beleidigungen ohne Vorwarnung löschen werde. Überlege dir daher gut, was du schreibst und auch wie. Auch geschriebene Texte haben einen "Tonfall".
Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind jedoch immer gern gesehen.